Weingut Heinrich

Pinot Noir 2018


Ehrliche Trinkfreude.





* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Pinot Noir 2018

Ehrliche Trinkfreude.

Schnörkellos.

Heinrich Pinot Noir 2018: Ich habe mich in den vergangenen Jahren deutlich entwickelt. Generell bin ich kühler, feingliedriger und dennoch leichtfüßiger geworden. Bis dato sprechen diese neuen Charaktereigenschaften für mich. Filigran, zart und ausgewogen gehe ich durchs Leben. So bin ich ein Typ geworden, mit dem man gerne Zeit verbringen möchte.

Ausbaufähig.

Ich lebe behutsam im ewigen Kreislauf mit der Natur. Ich stehe als Ganzes für biodynamische Bewirtschaftung der Weingärten, sowie Handlese, spontane Gärung und Zeit zum Reifen. In meinem Gesamtpaket vereinen sich weiche, feinkörnige Gerbstoffe, sowie eine unabkömmliche Transparenz für ehrliche Trinkfreude von Anfang an. Nuancen von Heu, Rhabarber, Pilzen und Wildbeeren machen mich unverwechselbar. Ich bin stolz das zu sein, was ich bin.

Lunch oder Dinner.

Ich bin ein begeisterter Begleiter und das egal zu welcher Tages- bzw. Nachtzeit. Mittags bei einer légèren Pasta mit Gemüse oder abends zu einem saftigem Steak. Ich bin schlicht und ergreifend bei allem dabei.

Natur und Kultur.

"Weine, die von ihrem Ursprung und ihrer Herkunft erzählen sollen, tun das besser, wenn sie in einem vielfältigen und möglichst biodiversen Umfeld wurzeln können – wenn der Boden belebt ist und das natürliche Ökosystem in all seiner Komplexität auf den Rebstock einwirken kann. Wir haben uns 2006 entschieden unsere Weingärten biodynamisch zu bewirtschaften, sie so sukzessive resistenter, vitaler und heterogener zu machen." Weingut Heinrich

Produkbeschreibung

Alkohol
12 Vol.-%
Rebsorten
Spätburgunder
Qualitätsstufe
Qualitätswein aus Österreich
Säure in g/l
5,2
Restzucker in g/l
1
Allergene
Sulfite

Auszeichnungen

Artikeldetails

verantwortlicher Lebensmittelunternehmer
Weingut Heinrich GmbH, Baumgarten 60, 7122 Gols, u00d6sterreich

Das könnte Dich auch interessieren