Weingut Nigl, Kremstal

Grüner Veltiner Gärtling 2019 0,75l

trocken, mineralisch, pfeffrig

Grüner Veltliner: Österreichs Nationalstolz - Flaggschiff, Allzweckwaffe & Wunderding.





* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Grüner Veltiner Gärtling 2019 0,75l

trocken, mineralisch, pfeffrig

Grüner Veltliner: Österreichs Nationalstolz - Flaggschiff, Allzweckwaffe & Wunderding.

Pfeffer als Markenzeichen. 

Typisch ist stets ein leichtes bis stärkeres Bukett nach weißem Pfeffer und Tabak, vermischt mit Citrus und dem Duft von frischen Früchten. 

Grüner Veltiner Gärtling: Voller Frische werde ich dich überwältigen. Fruchtig, aber auch nussig und würzig stehe ich kräftig und zart in gleichem Maße. Als qualitativ hochwertiges Kerlchen bewahre ich meine Mineralik über mehrere Jahre hinweg. Dass ich genetisch mit dem Roten und Frühroten Veltliner verwandt bin, überrascht hoffentlich niemanden.

 

Allrounder. 

Ich passe zu jeder Tageszeit und zu jedem Essen. Grüner Spargel und Artischocke sind meine grünen Favoriten. Kaum wegzudenken bin ich bei zarten Geflügelgerichten und dem typisch österreichischen Wiener Schnitzel vom Kalb! Kühl, bei 6-8° C wirst du mich am liebsten haben. 

 

Mehr zum Winzer.

Das Wein-Gut Nigl Hotel und Restaurant, liegt im Kremstal. Malerisch am Fuße des Senftenberger Kirchenbergs. Der ehemalige Lesehof des Fürsten Starhemberg stammt aus dem 12. Jahrhundert und wurde 1994 von der Familie Nigl übernommen und als Weingut genutzt.

Produkbeschreibung

Rebsorten
Grüner Veltliner
Allergene
SULFITE

Auszeichnungen

Artikeldetails

verantwortlicher Lebensmittelunternehmer
Weingut Nigl, Senftenberg

Das könnte Dich auch interessieren