Cà Maiol Srl Società Agricola

Cà Maiol Molin Lugana D.O.P. 2019


Von den ältesten Rebstöcken des Weinbergs Molino.



* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Cà Maiol Molin Lugana D.O.P. 2019

Von den ältesten Rebstöcken des Weinbergs Molino.

Der Cà Maiol Molin Lugana D.O.P. verdankt seinen Namen der Cascina Molino, dem antiken Weinkeller des Unternehmens. Zusätzlich zu der für alle Lugana Weißweine angewandte Technik, wird für den Lugana Molin eine Selektion der besten Trauben des Weingutes verwendet, deren Most einer Cryo Mazeration unterzogen wird, bei der die Schalen bei einer Temperatur von drei bis vier Grad etwa zwei Tage länger auf der Maische liegen, und damit dieser Selektion deutlich mehr Fülle, Eleganz und Struktur verleihen. Cà Maiol Lugana Molin präsentiert sich im Glas in einer leuchtend strohgelben Farbe. In der Nase und Bukett begeistert er mit seinem intensiven Duft von etwas Lavendel und frischen Mandeln, die mit Nuancen von Maulbeere, Holunderblüten und Bergminze ausklingen. Am Gaumen und im Geschmack ist der Cà Maiol Molin Lugana D.O.P. vollmundig und mit betont frischer Frucht, verbunden mit Noten von aromatischen Kräutern und einem anhaltenden leicht mineralischem Finale.

Das Weingut Cà Maiol wurde bereits vor mehr als dreihundert Jahren von Sebastiano Maioli erbaut, und liegt heute direkt an der Hauptstraße zwischen den Gemeinden Sirmione und Desenzano del Garda. Im Jahr 1967 wurde das Gut von Walter Contato übernommen und mit gewerbsmäßigem Weinbau begonnen. An die Spitze gebracht wurde das Weingut Cà Maiol dann aber durch die kontinuierliche Arbeit von Fabio und Patrizia Contato, die das Weingut Cà Maiol durch den Zukauf der Lagen Molino, Rocchetta und Storta von ursprünglich zwölf Hektar auf heute einhundertvierzig Hektar in besten Lagen erweitert hatten.

Mit der teilweisen neuen Anlage der Weinberge, südlich ausgerichtet und mit stetigen Boden-Auflockerungen, rechtzeitigem Rebschnitt und Entlaubung des dichten Blattwerks wie der Ernte per Handlese und einer modernen Kellertechnik kam relativ schnell große Aufmerksamkeit auf ihre Weine. Angespornt durch eine immer bessere Qualität entschied sich Fabio Contato dazu, statt nur einem Weißwein verschiedene Weine mit Lagen Bezeichnungen zu produzieren. Den endgültigen Durchbruch schaffte er, als er für diesen Cà Maiol Molin Lugana D.O.P. vom Italienischen Weinführer Gambero Rosso Vini D’Italia (Ausgabe 2018) mit der Höchstbewertung von Drei Gläsern Tre Bicchieri ausgezeichnet wurde. Der Jahrgang 2019 schafft es mit 2 schwarzen Gläsern nicht ganz seinen Erfolg zu wiederholen.


Produktbeschreibung

Alkohol
13.5 Vol.-%
Rebsorten
Turbiana
Qualitätsstufe
DOC
Säure in g/l
5,9
Restzucker in g/l
5
Allergene
Sulfite


Ähnliche Artikel

Verantwortlicher Lebensmittelunternehmer Cu00e0 Maiol Srl Societu00e0 Agricola, Via dei Colli Storici 119, 25015 25015 Desenzano del Garda (BS), Italien

Wir von gourmondo wollen Dir immer wieder was Neues anbieten. Auf der Suche nach dem Feind des Guten, nämlich dem Besseren bieten wir erstklassige, nachhaltige und verantwortungsvolle Produkte an.

Lass Dich inspirieren!

Neuheiten bei gourmondo

Alle ansehen

Das könnte Dich auch interessieren

Alle ansehen