schiefer.pur

Pinot Noir 2016 1,5l

fruchtig, kräutrig, saftig

Rubinrot, fruchtig und kräutrig, trocken ausgebaut, feine Säure in der Magnumflasche.



* inkl. ges. MwSt. zzgl. Versandkosten
** enthält Sulfite

Pinot Noir 2016 1,5l

fruchtig, kräutrig, saftig

Rubinrot, fruchtig und kräutrig, trocken ausgebaut, feine Säure in der Magnumflasche.

Der Schiefer Pur Pinot Noir 2016 schimmert in leuchtender rubinroter Farbe im Glas. Er duftet fein nach reifer Kirsche, Kräuter und nach Rauch. Geschmacklich ist er fein ziseliert, dicht, saftig, aber wieder unglaublich elegant. Gute Länge, sehr feine, noble Stilistik.

Speisenbegleitung

Dieser Wein passt hervorragend zu feinen Wildgerichten wie Rehrücken mit frischen Pfifferlingen in Rahmsoße mit Spätzle. Wer möchte, kann diesen Wein dekantieren. Ungefähr bei 16-18 Grad Celsius temperiert genießen. 

Weingarten

Der Schiefer Pur Pinot Noir 2016 stammt aus dem Weingarten Eisenberg, einer ca 1ha großen Anbaufläche. Die Trauben wachsen auf ton-, lehm- und schieferhaltigen Böden. Dabei setzt Uwe Schiefer setzt auf biologisch, organischen Anbau (ohne Zertifizierung), verwendet Eigenkompost und weder Insektizide noch Herbizide. Gelesen werden die Trauben in Handlese im Oktober.

Weinbereitung

Spontanvergärung. Weder Enzyme noch Aufbesserungen oder Mostbehandlung. Die alkoholische Gärung findet für 25 Tage in offenen Gärbottichen statt. Nach der Vergärung wird er für 20 Monate in 225-Liter-Fässern ausgebaut. Danach wird der Wein ohne Schönung oder Filtration in die Flasche gefüllt.

Produktbeschreibung

Rebsorten
Pinot Noir
Qualitätsstufe
Qualitätswein aus Österreich

Auszeichnungen

Wir von gourmondo wollen Dir immer wieder was Neues anbieten. Auf der Suche nach dem Feind des Guten, nämlich dem Besseren bieten wir erstklassige, nachhaltige und verantwortungsvolle Produkte an. 

Lass Dich inspirieren!  

Neuheiten bei gourmondo

Alle ansehen

Das könnte Dich auch interessieren

Alle ansehen